bürgernah – unabhängig – nachhaltig – transparent
Schloss Kaltenstein
Logo »Bürger bewegen Vaihingen« einzeilig
bunt: bürgernah, unabhängig, nachhaltig, transparent

Unsere Kandidat:innen

Erfahren Sie mehr über unsere starke Kandidatenliste für die Gemeinderatswahl 2024.

Jede Stimme für die BbV ist eine Stimme für ein ehrliches und demokratisches Miteinander.

Bürger bewegen Vaihingen (BbV) ist eine Wählervereinigung in Vaihingen an der Enz mit vier Sitzen im Gemeinderat und einem Sachkundigen Bürger im Stadtteilausschuss.

Die BbV steht für …

  • offenen, respektvollen Umgang miteinander statt Diskriminierung und Polarisierung 
  • globales Denken und kommunales Handeln
  • konstruktiv-kritische Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung
  • Begegnungen auf Augenhöhe statt Alltagsrassismus

 

Mit der BbV wählen Sie bunt!

Unser Programm

Alle Neune! Acht Teilorte – eine Kernstadt. Neun bleiben – eins werden.

Bitte weiterlesen →

Blick auf Schloss Kaltenstein von der Enz

Die Gartenschau bleibt eine große Chance für Vaihingen. Lasst uns im Jahr des 1250-jährigen Stadtjubiläums die Tore für Besucher:innen öffnen und die Schönheit ›aller Neune‹ zeigen! Zur finanziellen Machbarkeit unterstützen wir alternative Modelle wie z. B. Crowdfunding, Patenschaften …

Hofladen
  • Neue Wirtschaftskraft durch lokale Wertschöpfung und regionale Vermarktung erschaffen, z.B. mit neuen, lokalen Energieanlagen und mit landwirtschaftlichen Produkten.
  • Energiesicherheit und Energiepreisstabilität schaffen durch den regionalen Ausbau der erneuerbaren Energien wie z. B. durch Ab- und Umweltwärme und Solar- und Windenergie sowie durch Energie-Speicher
  • Nachhaltigkeitsprojekte in allen Ortsteilen unterstützen durch das Ausschöpfen von Fördermitteln, durch lokale Kooperationen, Wissensaustausch, Bonus für ökologische Produktherstellung
  • Sorgsamer Umgang mit Flächen-Ressourcen; z.B. Leerstände in bestehenden Gewerbegebieten erfassen, strukturieren und bewerben statt neue Gewerbegebiete auf der grünen Wiese anzusiedeln; z.B. attraktive Wohnangebote für ältere Menschen in allen Stadtteilen schaffen, damit einstige Familienhäuser wieder zu Familienhäusern für junge Familien werden können.

Bitte weiterlesen →

Stuttgarter Straße
  • Das historische Stadtbild bewahren – prägende Gebäude erhalten
  • Zeitgemäße, bezahlbare Wohnangebote fördern
  • Den sozialen Wohnungsbau jetzt nachhaltig stärken
  • Urbane Quartiere entwickeln, die Wohnen, Arbeiten und Freizeit verbinden
  • Barrierefreiheit überall umsetzen
  • Begrünte und schattige Treffpunkte in der Innenstadt und in den Ortskernen schaffen
  • Start-Ups und künstlerische Gestaltungsprojekte fördern
  • Wir plädieren für ein Gesamtkonzept zur Stadtentwicklung

Integrierte Stadtentwicklungskonzepte (ISEK) sind vielerorts bereits bewährte Praxis. Sie werden mit Bürgerbeteiligung entwickelt. Sie haben die gesellschaftliche, wirtschaftliche, ökologische und kulturelle Gesamtentwicklung einer Kommune im Blick. Sie bilden die Grundlage für künftige nachhaltige Entscheidungen. Wir brauchen auch für Vaihingen und seine Ortsteile ein Gesamtkonzept!

Das Engelgelände

Noch besteht die Chance, hier ein attraktives neues Stadtquartier zu schaffen. Wir brauchen kein erhöhtes Verkehrsaufkommen. Wir brauchen ein Quartier, das durch zeitgemäßen Städtebau, vorbildliche und nachhaltige Architektur ein pulsierendes, urbanes Leben ermöglicht.

2022 wurden bei Ortsbegehungen im Zuge des Leitbildprozesses Verbesserungspotentiale in jedem Ortsteil erfasst. Wir setzen uns für deren Umsetzung ein.

Bitte weiterlesen →

Strandleben
  • durch ein gemeinsames Schul- und Sportstättenkonzept
  • durch aktive Bürgerbeteiligung: Die Bürger:innen sind frühzeitig und begleitend eingebunden
  • durch engere Zusammenarbeit mit dem Jugendgemeinderat
  • durch kreative interkulturelle Begegnungsprojekte
  • durch Generationen übergreifende inklusive Wohn- formen
  • durch die sozialräumliche Integration von Geflüchteten und Wohnsitzlosen
  • durch die Förderung von Bürger:innenprojekten

Bitte weiterlesen →

Nahverkehr, Regionalzug, Fahrgäste und Fahrradtransport

von Fußgänger:innen, Radfahrer:innen, Autoverkehr und öffentlichem Nahverkehr:

  • Sichere Kita- und Schulwege
  • Zu Fuß gehen als Verkehrsart wahrnehmen und angemessen fördern
  • Ausbau des Radwegenetzes
  • Innerstädtischen Radverkehr sicherer machen
  • Mehr Tempo 30
  • Eine bessere Busanbindung für alle Neune
  • Bürgerbus – ergänzend zum öffentlichen Nahverkehr
Bürgerbus Vaihingen an der Enz

Das Projekt Bürgerbus Vaihingen ist aus der BbV entstanden und wird von ihr tatkräftig unterstützt.

Bitte weiterlesen →

Die nächsten Termine

Anstehende Termine

Neues aus dem BbVBlog

  • Aufbruchstimmung für Windkraft

    Die BbV hatte zu einer Besichtigung des »Windkraftwerks Ingersheim« eingeladen und mehr als 25 Interessierte waren gekommen. Die Fahrt nach Ingersheim wurde per Privat-PkW organisiert – wobei viele davon E-Autos […]

  • Fahrt zum Ingersheimer Windrad

    Treffpunkt Samstag, 25. Mai 16 Uhr Die »Bürger bewegen Vaihingen« laden zu einem Besuch des Windrades in Ingersheim ein. Der Besigheimer Ingenieur Heiner Blasenbrei-Wurtz, Mitglied der Energiegenossenschaft Ingersheim und schon […]

  • Klimawandel erfordert lokale Maßnahmen zur Klimaanpassung

    Wanderung und Vortrag zum Klimawandel Dass die Klimaveränderungen auch in Vaihingen deutliche Spuren hinterlassen haben, zeigte Dr. Bernhard Link im Laufe der Klimawanderung und des Klimavortrags. Die deutlich gestiegenen Temperaturen […]

Mitmachen und Unterstützen

Sie wollen Mitglied bei der BbV werden oder spenden, um uns zu unterstützen? Wunderbar! Durch einen Klick auf den Button, gelangen Sie direkt zum Aufnahmeantrag in Form einer PDF-Datei.

»Bürger bewegen Vaihingen«
VR-Bank Ludwigsburg
IBAN: DE09 6049 1430 0035 2450 00

Sie haben Fragen? Hier geht zu unserem Kontaktformular.